WordPress Optimierung

Performance-Optimierung für Deine Website.

Website Performance Optimierung

Die Performance Deiner Website ist ein sehr wichtiger Rankingfaktor! Maximal drei Sekunden sollte Deine Website laden. Ein sehr guter Wert wäre eine Ladezeit von unter zwei Sekunden und ein PageSpeed von über 90%. Neben dem eigentlichen Content und ein ansprechendes Design sind schnelle Ladezeiten ein sehr wichtiger Faktor für ein gutes Ranking in Suchmaschinen. Ich kenne Seiten, die optisch sehr eindrucksvoll aussehen, aber bei Google so gut wie gar nicht gefunden werden, weil die Seiten einfach sehr langsam sind.

Performance – Test

Es gibt diverse Onlinetools zum Messen Deiner Website-Geschwindigkeit. Die bekanntesten Tools sind:

Alle Tools liefern Dir genaue Informationen zu Deiner Website-Geschwindigkeit. Bei GTMetrix und WebPageTest bekommst Du einen sehr umfangreichen und detaillierten Bericht. Ich persönlich benutze diese Tools auch, richte mich aber bei der Optimierung nach den Angaben von Google PageSpeed.

Wordpress Optimierung Geschwindigkeitsindex GTMetrix
Report mit GTMetrix

Wordpress Optimierung Geschwindigkeitsindex WebPageTest
Report mit WebPageTest

Hosting

Ein sehr unterschätzter Faktor für schnelle Websites ist das Hosting. Selbst kleine „OnePage“ Webseiten laden häufig mehrere Sekunden lang, weil sie auf einem langsamen Hoster liegen. Wie bereits weiter oben erwähnt, sollte Eure Website nicht länger als drei Sekunden benötigen, um komplett geladen zu werden – eher noch weniger. Teilweise liegt allerding der TTFB ( Time To First Byte ) Wert schon bei ein oder zwei Sekunden. Dabei wird der Zeitraum zwischen dem Aufruf der Website und dem ersten vom Webserver geladenen Byte angegeben. Dazu kommt dann natürlich noch das eigentliche Laden der Website. Wirklich schnelles Hosting kostet selbst für eine kleine Websites allerdings auch schnell 20/30€ pro Monat aufwärts, während günstige Hoster ab drei Euro im Monat anfangen. Allerdings reichen für viele Websites die günstigen Hoster-Pakete durchaus aus. Auch diese Seite liegt nicht bei einem der TOP-Hoster…

Für umfangreiche Websites, z.B. mit einem großen Onlineshop, würde ich allerdings immer einen der schnellen Hoster empfehlen!

Bilder & Videos

Wenn eine Website sehr langsam ist, sind sehr häufig Bilder, Videos und auch externe Inhalte ( Instagram & Co. ) der absolute Performancekiller. Auch aufgeblähte WordPress-Themes und Plugins sorgen häufig für elendig langsame Webseiten. Hier mal ein Vergleich zweier Webseiten von Partybands:

Performance-Vergleich zweier WordPress Webseiten.

Links eine meiner Webseiten, rechts eine andere. Die Band mit den katastrophalen Werten wird bei Google nicht gefunden. Die Webseite selbst sieht allerdings wirdklich gut aus… Das ist allerdings so, als wenn man eine goldene Visitenkarte in Sibirien vergräbt, niemand wird sie finden oder jemals sehen…

Dabei fällt mir eines meiner Lieblingszitate ein:

Wenn du eine Leiche verstecken willst, die niemals gefunden wird, dann verstecke sie auf Seite 2 bei Google…

Optimierung – Service

Solltest Du mit einer Website-Performance unzufrieden sein oder in Suchmaschierung eine schlechte Platzierung haben, schaue ich mir Deine Website gerne an und mach Dir ein Angebot für eine Optimierung.

  • WordPress Einstellungen
  • Seiten-Caching
  • Plugin-Check
  • Hostercheck
  • CSS & JS Optimierung
  • Datenbank-Komrimierung
  • Themecheck
  • Bilder optimieren
  • Browser-Caching
  • Optimierung der Ladezeiten
  • Überprüfung der Links
  • Überprüfung der URL-Struktur
Scroll to Top