WordPress SEO

WordPress OnPage-Suchmaschinen-Optimierung.

WordPresS SEO-Profi Gesucht?

Suchmaschinenoptimierung ist, wenn es nachhaltig erfolgreich sein soll, extrem aufwendig und erfordert umfangreiche, fundierte und vor allem aktuelle Kenntnisse. Es reicht schon lange nicht mehr aus, nur einen tollen Content und ein paar Überschriften mit Suchwörtern zu erstellen. Schon deshalb, weil Google seinen Suchalgorithmus laufend anpasst und sich alleine dadurch starke Rankingveränderungen ergeben können. Nicht umsonst liegen die Preise für professionelles SEO bei mehreren hundert Euro aufwärts – pro Monat !! Und das ist durchaus gerechtfertigt. Ich schaffe mit einer optimalen SEO-OnPage-Optimierung die Grundvorraussetzungen, um bei Google & Co. gut gefunden zu werden. Um auf die erste Seite bei Google zu kommen und vor allem auch zu bleiben, reicht eine einmalige Optimierung aber bei weitem nicht aus…

Nachhaltiges, erfolgreiches SEO

Mit WordPress SEO ist die technische und inhaltliche Optimierung Deiner WordPress-Seite für die (organischen) Suchergebnisse auf Google und anderen Suchmaschinen gemeint. WordPress bietet von sich aus eine Menge an technischen Möglichkeiten, um Dein Ranking zu verbessern. Dazu gehört u.A. die Optimierung der Bilder, der Content, die Seitengeschwindigkeit und Seitenstruktur, die Überschriftenhirarchie, die Sitemap und vieles mehr. Das gewünschte Ziel bei der Suche wären die TOP10, noch besser wäre es, unter die ersten drei auf Seite eins zu kommen, aber das erfordert wesentlich mehr Aufwand, als eine einmalige Anpassung der Website.

Welches Ranking man bei einer nachhaltigen Optimierung erreichen kann, zeigt der folgende Screenshot:

Screenshot einer Googlesuche nach WordPress SEO Optimierung
Ranking Stand 11.11.2020, Platz zwei, drei und vier mit den Keywords ‚Partyband für Stadtfest‘

Hier habe ich meine Band-Website, die Partyband Das Fiasko und eines meiner Bandprojekte TOP10 – Partybands für bestimmte Keywords optimiert und bin damit auf den Plätzen zwei, drei und vier gekommen. Da die Mitbewerber aber auch ihr SEO immer wieder verbessern und Google seinen Algorithmus laufend anpasst bzw. verändert, ist es notwendig solche Projekte für einen längeren Zeitraum zu betreuen. Genau genommen so lange, wie man TOP-Rankings haben möchte. Eine Alternative dazu wären Google AdWords Anzeigen. Aber auch die sollten von Profis erstellt und gewartet werden, ansonsten kann man unheimlich viel Geld verlieren, wie ich vor einigen Jahren leidlich selbst erfahren musste – Bevor ich mich dann selbst in diese Richtung weitergebildet habe…

SEO Checkliste

Um das Suchmaschinen-Ranking Deiner WordPress-Website zu verbessern, führe ich grundsätzlich unter Anderem folgene Optimierungen durch:

Technische Optimierung

  • Google Search Console
  • HTTPS
  • Optimierung für Mobilgeräte
  • Sitemap und Indexierung
  • Schnelle Ladezeiten
  • Duplicate Content
  • URL Optimierung
  • Überprüfung der Links
  • Strukturierte Daten
  • Open Graph

Websiteinhalt

  • SERPs und Konkurrenz prüfen
  • Textlängen
  • Interne Links
  • Externe Links
  • Keyworddichte
  • Struktur der Überschriften
  • URL Optimierung
  • Title-Tags & Meta Description
  • Content

Keywords

  • Keyword Recherche
  • Long Tail Keywords
  • Platzierungen im Content
  • Keyword URL Optimierung
  • Konkurrenzanalyse
  • Nischenkeywords
  • Kategorisierung von Keywords

Bilder und Design

  • Tabellen, Grafiken, Listen
  • Aussagekräftige Bildtitel
  • Haupt-Keyword im Titel
  • Dateinamen
  • Bilder Beschreibungen (Tags)
  • Bildergröße / Maße

WordPress SEO Optimierung

Wenn Du mit Deinen Suchmaschinenrankings nicht zu Frieden bist, nehme gerne Kontakt mit mir auf. Ich prüfe Deine Website auf SEO-Schwachstellen und erkläre Dir, mit welchem Umfang an Optimierungen und mit welchem Zeitaufwand für eine Suchmaschinenoptimierung zu rechnen ist.

Scroll to Top